Aktuelle Zeit: So Sep 23, 2018 4:15 am

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motorradwallfahrt Hennef
BeitragVerfasst: Di Mär 01, 2016 9:01 am 
Offline

Registriert: Di Apr 07, 2015 9:24 am
Beiträge: 4
Sa 11.6.2016
53773 Hennef-Warth

weitere Info und Anmeldung
www.mowafa.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradwallfahrt Hennef
BeitragVerfasst: Di Mär 01, 2016 11:06 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Find ich ja alles schön und gut----
Kann mir mal jemand sagen wozu solch Segen fürs Mopped gut ist. :?:
Wofür, wogegen hilft das. :?: :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradwallfahrt Hennef
BeitragVerfasst: Mi Mär 02, 2016 7:59 am 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 12, 2008 10:28 pm
Beiträge: 496
Wohnort: Lüneburger Heide
Tja, ich hab da auch so meine Probleme mit. Nicht mit dem Christ sein und dem Glauben an Gott. Sondern eigentlich sollten die Menschen den Segen bekommen aber nicht das Motorrad.

_________________
Grüße aus der Heide
Klaus

Hubraum ist nicht alles!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradwallfahrt Hennef
BeitragVerfasst: Mi Mär 02, 2016 8:35 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Mir grausts oft, Klaus.
Ich habe kein Problem zu handeln wie ein Christ es tun sollte.
Mein Reden und Schreiben lässt das ja oft nicht vermuten, gebe ich zu.
Andere reden fromm und schreiben edles Zeugs handeln aber menschenunwürdig.
(der sieht anders aus, den will ich nicht, der könnte mir etwas wegnehmen, wo kommen wir da hin wenn ich Mitmenschen mit offenen Armen empfange!)
..... Nennen sich dann christlich-sozial.
widerlich....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradwallfahrt Hennef
BeitragVerfasst: Mi Mär 02, 2016 5:52 pm 
Carth hat geschrieben:
Tja, ich hab da auch so meine Probleme mit. Nicht mit dem Christ sein und dem Glauben an Gott. Sondern eigentlich sollten die Menschen den Segen bekommen aber nicht das Motorrad.


Das wäre tatsächlich ganz schön einseitig, den Fahrer außen vor zu lassen ! :wink:

Auf der verlinkten Internetseite las ich aber, dass schon BEIDE gesegnet werden, also Moped und Fahrer.
Mit dieser Lösung wäre ich jedenfalls schon einverstanden.

Auf alle Fälle besser als in früheren Zeiten, als auch Waffen gesegnet wurden....

Grüßle aus Heilbronn, Jürgen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradwallfahrt Hennef
BeitragVerfasst: Do Mär 03, 2016 8:43 am 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 12, 2008 10:28 pm
Beiträge: 496
Wohnort: Lüneburger Heide
Gerhard, es gibt natürlich solche und solche, wie überall. Aber wer ist schon perfekt? Ich geb es zu, ich bin auch manchmal Feige, mache Fehler und sage auch nicht immer die Wahrheit. Aber das wichtigste sollte sein, dass jeder an das glauben soll was er möchte, ohne von anderen dafür bewertet zu werden. Finde ich jedenfalls.

_________________
Grüße aus der Heide
Klaus

Hubraum ist nicht alles!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradwallfahrt Hennef
BeitragVerfasst: Do Mär 03, 2016 10:56 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
sehe ich auch so..mit dem Glauben.
Das hilft jedem oder auch anderen mit sich oder mit anderen gemeinsam "auszukommen"..
Verbündete, Seelenverwandschaft usw..
Handeln aber bedeutet Ziele zu verfolgen, bewusst oder unbewusst.
Da kann doch jemand aus Neugier oder "Wissensdurst" die Handlungen hinterfragen wozu dieses oder jenes dient. Evaluation bedeutet ja auch die Sinnhaftigkeit zu hinterfragen.
Auch ok wenn jemand sagt:"ich bin dadurch zufrieden und es schadet niemanden".
Wenn es mir nicht hilft oder ich dadurch nicht zufrieden bin dann ist das auch ok..
soweit so gut.
Wenn aber jemand abgelehnt wird weil er an dieses oder jenes nicht glaubt gibts ein krassen Widerspruch zum Begriff des "lass jeden an das glauben was er will" (siehe christliche Nächstenliebe oder auch Verfassung).
Den Glauben eines Jeden zu schützen macht Sinn im Zusammenhang eines Miteinanders.
Ich glaube, Regentropfen (gottgewollt) helfen mir und der 900er sicher auf Dauer durch die Gegend zu fahren (Sonnenstrahlen tun das übrigends auch :mrgreen: :kumaxx: ).
Wenn ein "Geistlicher" aber glaubt, durch die von ihm vollzogenen Rituale und Verspritzen von "geweihtem Wasser" Unheil vom Mopped abhalten zu können, mag er daran glauben. :shock:

Ich nicht . :ausheck:

Die Sinnhaftigkeit der gesamten Aktion einer Segnung von Motorrädern im Rahmen einer "Motorrad-Wallfahrt" erschliesst sich mir wenn ich die "versteckten Ziele" einer solchen Veranstaltung mit einbeziehe. Dann glaube ich, dass es den Veranstaltern helfen kann.
:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Mogo
BeitragVerfasst: Di Mär 15, 2016 5:13 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 13, 2011 2:35 am
Beiträge: 78
Wohnort: 32278 Kirchlengern
Dateianhang:
XJIG.jpg
Dateianhang:
Mogo 2014.jpg



Moin :lol:

Dann schaut mal hier :

http://acm-bs.de/aktuell/demo-2016

Fahre wohl dieses Jahr wieder ganz vorne mit 8)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
LG

Sigrid

-------------------------------------------------------------------------
XJ 900 4BB
Der Weg ist das Ziel !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motorradwallfahrt Hennef
BeitragVerfasst: Mi Mär 16, 2016 11:53 pm 
Offline

Registriert: So Mär 07, 2010 5:28 pm
Beiträge: 285
Wohnort: Landkreis Celle
Ich bin auch mit dabei wenn auch nur mitten im Pulk.
Werde bestimmt die alte FT für das Event nehmen. Letztes Jahr war keine FT am Start und ich mit der Dicken XJ dabei.

Grüße aus der Südheide
Andy

_________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke einer Sitzbank zulegen. Die muss auch mit jedem Arsch zurechtkommen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de